×

Nomura Asia Pacific Fonds

Wesentliche Faktoren

Der Nomura Asia Pacific Fonds strebt eine langfristige Beteiligung am dynamischen Wirtschaftswachstum in der Region Asien-Pazifik an. Der Fonds engagiert sich hauptsächlich in Aktien  der Region und wird aktiv verwaltet.

  • Benchmark: MSCI AC Pacific ex JP
  • Titelanzahl: 90 – 120 Titel
  • Outperformance-Ziel: 2% – 3% p.a.
  • Tracking Error: in der Regel 3% – 7% (rollierende 3-Jahres-Basis)
  • Mehr als 20 Jahre Track Record – Auflage der Strategie erfolgte im Oktober 1993.

Investment Philosophie

Wir halten die Märkte für ineffizient und sind der Meinung, dass ein aktives Management auf der Grundlage eines fundamentalen Researchs Zusatzerträge bieten kann. Ineffizienzen sind auf Einzeltitelebene am ausgeprägtesten, weshalb wir darauf den größten Teil unserer Zeit und unserer Ressourcen verwenden. Die Titelauswahl ist die wichtigste Quelle für die Outperformance gegenüber der Benchmark.

Asien ist kein homogener Markt. Daher werden Experten gebraucht, die diese Faktoren im Einzelnen verstehen. Asien ist eine Region mit einzigartigen Ländern: eigene Kulturen, Dynamik und Politik sowie unterschiedliche Stufen bei der Entwicklung und den Wirtschaftsstrukturen. Wir halten einen länderspezifischen Ansatz an den asiatischen Märkten für angemessen.

Investmentansatz

  • Strategie mit Bottom-up-Fokus in Kombination mit einem Asset-Allocation-Overlay auf Länder- und Sektorebene.
  • Ideenfindung auf der Grundlage länderspezifischer Faktoren basierend auf einem quantitativen Screening und verschiedenen Informationsquellen, wie z.B. Unternehmens- und Branchenmeldungen, Broker-Berichte, internes und externes Research, Konferenzen usw.
  • Titelauswahl durch Länderspezialisten mit Fokus auf fundamentales Research, unterstützt durch zahlreiche Unternehmensbesuche. Erstellung einer Rangliste der Einzeltitel.
  • Länder-Modellportfolios der einzelnen Länderexperten.
  • Die Asset-Allokation übernimmt das für den Pazifischen Raum zuständige Investment-Komitee, unterstützt durch die hauseigenen Ökonomen und Länderspezialisten.
  • Eines der größten und erfahrensten Anlageteams im Raum Asien-Pazifik mit über 20 Investment-Experten mit Sitz in Singapur, Hongkong, Kuala Lumpur, Shanghai und Deutschland.
  • Ein mehrstufiges Risikomanagement steht im Mittelpunkt unseres Anlageprozesses.

 

Mögliche wesentliche Risiken
Schwellenmärkte oder weniger entwickelte Länder können mehr politischen, wirtschaftlichen oder strukturellen Herausforderungen ausgesetzt sein als entwickelte Länder.
Anlagestrategie

Die Anlagepolitik des Fonds ermöglicht es dem Anleger, langfristig an dem dynamischen Wirtschaftswachstum des asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraumes teilzuhaben. Der Fonds investiert überwiegend in Aktien. Das Exposure wird aktiv gesteuert.

Fondsvolumen

EUR 41,12 Mio. (per 30.04.2019)

Fondsgesellschaft

Nomura Asset Management Europe KVG mbH

Fondsmanager

teo-leng Teo Leng Chye, Senior Portfolio Manager, Nomura Asset Management Singapore Ltd

Auflagedatum

01.10.1993

Fondswährung

EUR

Sektor

Equity – Asia Pacific ex Japan

Benchmark

MSCI AC Pacific ex Japan

Fondsdomizil

Deutschland (Nomura Asset Management Europe KVG mbH)

Ertragsverwendung

Thesaurierend

ISIN

DE0008484072

WKN

848 407

Verwaltungsgebühr

1,50 % p.a.

Laufende Kosten

1,85 % p.a.

Mindestanlage

1 Anteil

Fonds Jahres-
bericht
Halbjahres-
bericht
Fact
Sheet
Verkaufs-
prospekt
KIID
Deutsch
Nomura Asia Pacific Fonds

Verkaufsprospekt Nomura Asia Pacific Fonds: per Mai 2019

Stand: 30.April 2019