×

Nomura Funds Ireland – India Equity Fund

Unser India Equity Fund verfolgt bei der Anlage in indische Aktien eine konzentrierte Strategie mit dem Ziel hoher Überschusserträge. Die Strategie bietet den Anlegern eine attraktive Gelegenheit, vom großen Wachstumspotenzial indischer Unternehmen zu profitieren, die durch eine dynamische Binnenwirtschaft, Reformen unter Modi und eine junge Bevölkerung angetrieben werden.

  • Benchmark: MSCI India
  • Titelanzahl: 25 – 30 Titel
  • Outperformance-Ziel: 3% – 5% p.a.
  • Tracking Error: in der Regel 6% -10% (rollierende 3-Jahres-Basis)
  • Erwarteter Portfolio Turnover: 40% – 60% p.a.
  • Mehr als 10 Jahre Track Record – Auflage der Strategie erfolgte im März 2005. Der Fonds erhält innerhalb seiner Peergroup vergleichsweise kontinuierlich hohe Morningstar Ratings.

 

Investment Philosophie

Der Weg zu einer kontinuierlichen Wertsteigerung in Indien führt unseres Erachtens über ein eigenes Research mit einer fundamentalen Analyse der Unternehmen und des Marktes. Die Marktineffizienzen sind auf Einzeltitelebene deutlich größer als auf der Makroebene. Daher wenden wir hierfür den größten Teil unserer Zeit und Ressourcen auf, und die Titelauswahl ist unsere primäre Quelle für aktive Erträge relativ zum Markt.

 

Investmentansatz

  • Der Bottom-up-Ansatz basiert auf unserem fundamentalen Research, unterstützt durch zahlreiche Besuche unseres äußerst erfahrenen Portfoliomanagement-Teams bei indischen Unternehmen sowie bei ihren Lieferanten und Kunden.
  • Die Titelauswahl wird unterstützt durch ein länderspezifisches Aktienmodell für Indien mit einem Sektor-Overlay.
  • Zugriff auf die etablierte Investment-Management-Plattform des Kern-Teams. Lead Manager Vipul Mehta und Co-Manager Vipin Kapoor verantworten das Management der indischen Aktienportfolios seit deren Auflegung. Beide Manager stammen selbst aus Indien, sie verstehen die Kultur und erkennen wichtige Themen sowie Gelegenheiten.  Sie reisen häufig nach Indien und treffen sich mit dem Management der Unternehmen, mit ihren Lieferanten, Mitarbeitern usw. Ihr Sitz befindet sich dagegen im NAM-Büro in Singapur, das heißt abseits des „lauten“ indischen Marktgeschehens.
  • Wir beobachten ein breites und nicht begrenztes Anlageuniversum (üblicherweise ohne Schwerpunkt auf eine bestimmte Marktkapitalisierung), wodurch sich große Chancen und eine hohe Flexibilität bei der Auswahl von Titeln bieten, die wir nach unserem ersten Screening für attraktiv halten. Allerdings konzentrieren wir unsere Engagements auf 25-30 Positionen, von denen wir stark überzeugt sind, mit dem Ziel, hohe Überschusserträge zu erzielen.

 

Mögliche wesentliche Risiken
Schwellenmärkte oder weniger entwickelte Länder können mehr politischen, wirtschaftlichen oder strukturellen Herausforderungen ausgesetzt sein als entwickelte Länder. Das bedeutet dass Ihre Investitionen mit größerem Risiko verbunden sind.
Anlagestrategie

Durch die Anlage in ein aktiv verwaltetes Portfolio indischer Wertpapier soll langfristiges Kapitalwachstum erzielt werden.

Fondsvolumen

USD 735,3 Mio. (31.08.2019)

Fondsgesellschaft

Nomura Asset Management U.K. Ltd.

Fondsmanager

vipul Vipul Mehta, Head of Investment Asia Pacific ex Japan, Nomura Asset Management Singapore Ltd.

Auflagedatum

15.01.2007

Fondswährung

USD

Sektor

Equity – India

Benchmark

MSCI India

Fondsdomizil

Irland (Nomura Funds Ireland Plc)

Fonds Jahres-
bericht
Halbjahres-
bericht
Fact
Sheet
Verkaufs-
prospekt
KIID
Deutsch
A EUR
A USD
I EUR
I USD

Verkaufsprospekt Nomura Funds Ireland plc: per 02. April 2019

Anteilklassen, für die keine KIIDs vorhanden sind, sind noch nicht aktiv, können aber auf Anfrage kurzfristig aufgelegt werden.

Stand: 31.August 2019

Einen vollständigen Überblick aller verfügbaren Anteilklassen des Fonds sowie weitere Informationen finden Sie auf der Website der Nomura Asset Management U.K. Ltd(Sie verlassen die Website der Nomura Asset Management Europe KVG mbH und wechseln zu der Website von Nomura Asset Management U.K. Ltd.)