×

Marktkommentar | Dickie’s View

US-Zinsen werden steigen – Global Dynamic Bond Fund bereitet sich mit negativer Duration auf Volatilität durch restriktivere Geldpolitik vor

Richard „Dickie“ Hodges, Head of Unconstrained Fixed Income bei Nomura Asset Management U.K. Ltd.

September 2021


„In zwei Jahren werden die Zinsen, insbesondere in den USA, höher sein als heute“ – diese feste Überzeugung vertritt Dickie Hodges, Portfoliomanager bei Nomura Asset Management, in seinem aktuellen Marktkommentar. Zwar könne auch er kein genaues Datum nennen; am wahrscheinlichsten finde eine Zinserhöhung durch die Fed wohl in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 statt. „Wir wissen jedoch, dass die Fed Nullzinsen nicht für “normal” hält, und sie die Zinsen lieber näher bei 1 Prozent sehen würde“, so Hodges.

Er erwartet, dass sowohl die Rücknahme der Anleihekäufe – oder zumindest die zunehmende Erwartung des Marktes – einen Aufwärtsdruck auf die Renditen und die Renditeaufschläge für Investment-Grade- und Hochzinsanleihen ausüben wird, analog zum Abwärtsdruck durch die bisherigen Käufe.

Hodges: „Höhere Zinsen werden auch zu höheren Renditen am vorderen Ende der Renditekurven führen. Die Auswirkungen auf die Renditen am langen Ende sind jedoch viel schwieriger vorherzusagen, da höhere Zinsen zumindest vorübergehend Druck auf die Preise aller risikobehafteten Vermögenswerte ausüben könnten.“

Dementsprechend hat er das Portfolio seines knapp vier Milliarden Euro schweren Global Dynamic Bond Fund so ausgerichtet, dass er am vorderen Ende der Renditekurve über US-Treasury-Futures Short ist und diese negative Duration groß genug ist, um die Duration im gesamten Fonds in den negativen Bereich zu ziehen. „Damit sind wir gut auf die Volatilität vorbereitet, die mit einer restriktiveren Geldpolitik in den kommenden Jahren einhergehen wird“, so Hodges.

Am anderen Ende des Risikospektrums geht der Fondsmanager mit jeweils knapp 15 Prozent relativ hohe Allokationen in hochverzinslichen Anleihen und Finanzwerten ein, vor allem mit nachrangigen Contingent Convertible Bonds (CoCos) von Banken und Versicherungen. Sie konzentrieren sich jedoch auf Anleihen, die in den nächsten zwei Jahren entweder fällig werden oder gekündigt werden können, was dem Fonds weitere Liquidität verschafft, wenn die Zinsen steigen.

Hodges: „Ein weiterer Bereich, in dem wir attraktive Renditen finden, sind ausgewählte Schwellen-länder, wo unsere Gesamtallokation ebenfalls bei knapp 15 Prozent liegt. Hier sind wir bereit, ein gewisses Risiko einzugehen, da wir glauben, dass wir dafür ent¬schädigt werden. Bei russischen und südafrikanischen Staatsanleihen in lokaler Währung finden wir Renditen bis zur Fälligkeit von über 7 bzw. 10 Prozent.“

Mit seinem ungebundenen flexiblen Investmentansatz hat der Fonds (Anteilsklasse I USD netto) im August einen Wertzuwachs von 0,31 Prozent erzielt; auf Sicht von fünf Jahren 5,90 Prozent p.a. (Stand 31.08.2021).

 

Richard „Dickie“ Hodges, Head of Unconstrained Fixed Income, Nomura Asset Management U.K. Ltd.

Richard „Dickie“ Hodges, Jahrgang 1967, arbeitet seit mehr als 30 Jahren im Investment Management. 1987 startete er bei Chase Manhattan seine Karriere im Finanzsektor. 1989 kam er als Senior Investment Manager und Head of Pan European Portfolio Construction zu Gartmore Investment Management. 2007 wechselte er zu Legal & General Investment Management und wurde dort Head of High Alpha Fixed Income. Seit November 2014 ist Richard Head of Unconstrained Fixed Income bei Nomura Asset Management. Dort verwaltet er den Global Dynamic Bond Fund.

 

 

Stand: September 2021: Bei der vorliegenden Pressemitteilung handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese dient nur der Information und ist nicht als ein Angebot zum Verkauf oder Erwerb von Wertpapieren oder sonstiger kapitalmarktrechtlicher Instrumente zu verstehen. Diese Pressemitteilung enthält nicht alle Informationen, die für die Anlageentscheidung eines Investors maßgeblich sind. Die Inhalte dieser Unterlage sind als geringfügige nicht monetäre Zuwendung zu verstehen. Sie stellen kein Angebot zum Abschluss eines Vertrages oder die Aufforderung zur Abgabe eines Vertragsangebotes dar. Ebenso wird auch nicht empfohlen, ein bestimmtes Geschäft abzuschließen.
Nomura Asset Management Europe KVG mbH und ihre Konzerngesellschaften übernehmen keine Haftung für Vermögensnachteile, -verluste, -schäden oder -kosten, die aus dem Gebrauch oder der Verwendung dieser Mitteilung beim Empfänger einschließlich seiner Organe, Mitarbeiter, Berater oder Vertreter oder sonstiger Einheiten (oder: Gesellschaften) entstehen. Die Inhalte dieser Mitteilung sind weder als rechtliche, geschäftliche oder steuerliche Beratung noch als Empfehlung irgendeiner Art zu verstehen. Die in diesem Dokument enthaltenen Meinungen und Aussagen geben die aktuelle Einschätzung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern.
Der Verkaufsprospekt in englischer Sprache sowie die wesentlichen Anlegerinformationen in deutscher Sprache für den Nomura Funds Ireland – Global Dynamic Bond Fund ist in elektronischer oder gedruckter Form kostenlos unter www.nomura-asset.co.uk, bei der Gesellschaft der Nomura Asset Management U.K. Ltd., 8/F, 1 Angel Lane, London, EC4R 3AB, Großbritannien sowie der Nomura Asset Management Europe KVG mbH, Gräfstraße 109, 60487 Frankfurt am Main erhältlich.
Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte für Nomura Funds Ireland plc und ihre Sub-Fonds in englischer Sprache und Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung sind unter https://www.nomura-asset.co.uk/download/funds/how-to-invest/Summary_of_investor_rights.pdf erhältlich.
Nomura Asset Management U.K. Limited kann jederzeit beschließen, Vorkehrungen, die sie gegebenenfalls für den Vertrieb von Anteilen eines Fonds in einem anderen Mitgliedsstaat als ihrem Herkunftsmitgliedsstaat getroffen hat, aufzuheben.
SFDR Disclosure
Die EU Offenlegungsverordnung verlangt von Finanzunternehmen, dass sie offenlegen, wie Nachhaltigkeit in ihr Geschäft und ihre Prozesse integriert ist, und dass sie neue öffentliche und kundenorientierte Angaben zu Nachhaltigkeitsfragen machen. Die vorgenannten Offenlegungen über Nomura Asset Management U.K. Limited sind auf unserer Internetseite unter https://www.nomura-asset.co.uk/responsible-investment/esg-sustainable-investment/ veröffentlicht. Produktbezogene Angaben in Bezug auf Nomura Funds Ireland PLC und seine Teilfonds sind im Prospekt zu finden. Nomura Funds Ireland – Global Dynamic Bond Fund ist ein Art. 6 Fonds gemäß der Offenlegungsverordnung.